Unsere Berater begleiten über den gesamten Prozess

Outplacement bietet die beste Möglichkeit eine für beide Seiten akzeptable Trennung zu vereinbaren. Beide Parteien können sich ebenbürtig begegnen, die Kündigungsfrist kann optimal genutzt werden und auch dem Unternehmen muss eine gütliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses wichtig sein. Die Reputation des Unternehmens und die Kultur wird durch Outplacementlösungen nachhaltig gestärkt.

Kennenlernen in einem Informationsgespräch

In einem ersten Informationsgespräch lernen sich Berater und Mandant kennen, erörtern die Erwartungen und Ziele und testen, ob die Chemie zwischen Ihnen stimmt.
Wenn alle Rahmenbedingungen von beiden Seiten passen, wird ein Vertrag über die bevorstehende Outplacementmaßnahme geschlossen.